projektbannerkindergarten

Passivhaus Kindergarten

Die Grundidee war es ein Passivhaus-Kindergarten zu bauen, der mit einem Maximum auf Solarenergie basiert. Die Gemeinschaftsräume sind Richtung Süden gerichtet.

Passivhaus Kindergarten

Wien 22. Bezirk

Die Grundidee war es ein Passivhaus-Kindergarten zu bauen, der mit einem Maximum auf Solarenergie basiert. Die Gemeinschaftsräume sind Richtung Süden gerichtet. Um das einfallende Licht der Sonne zu nutzen, die Büroräume sind gen Norden gerichtet. Der Kindergarten bezieht den bereits existierenden Spielplatz für die Kinder mit ein und integriert sich somit perfekt in das Stadtbild der Gegend.
Das Gebäude ist auf zwei Etagen mit mehreren Holzpanelen geplant. Es öffnet sich zum Spielplatz hin und zum Garten.



Vision becomes reality